Rustikale Küche und: O‘zapft is‘!Brauhaus Restaurant

Kommen Sie ins Brauhaus in Berlin Spandau und erleben Sie urige Gemütlichkeit seiner besten Art. In unserem echten Brau-Ambiente entdecken Sie viele interessante Kleinigkeiten und spüren live wie Bier entsteht. Als Teil einer Erlebnisgastronomie sitzen Sie im Herzstück einer echten Brauerei. Je nach Tageszeit sehen Sie den Braumeister und alle aktiven Vorgänge, die unser Bier entstehen lässt. Nehmen Sie Platz direkt neben dem Sudkessel, den Ausschanktanks, der Theke, in der Brauerstube (Bild unten), im Biergarten oder gehen Sie in die Galerie im 2. OG und schauen Sie dem geselligen Treiben im Restaurant von oben zu.

Neben den selbst gebrauten Biersorten gibt es in der Speisekarte eigene Hausspezialitäten und kulinarische Leckerbissen. Das Küchenteam bereitet für Sie von 11 bis 23 Uhr leckere Köstlichkeiten aus dem Brauhaus-Kochbuch zu. Teilen Sie uns gern Ihre Wünsche und Anregungen mit. Und nicht vergessen: Jeden Sonntag gibt es unseren beliebten „Sonntagsbraten“ im Brauhaus ab 12 Uhr.

Besonders unsere deutsche Küche und unser Service sorgen für Ihr leibliches Wohlergehen. Zur Mittagszeit (11.30 -15.30 Uhr) an den Wochentagen Montag bis Freitag bieten wir allen hungrigen Besuchern ein regelmäßig wechselndes Gericht als Mittagsangebot / Mittagstisch. Abends erstrahlt unser Gasthaus Restaurant nicht nur von außen in seinem eigenem Licht. Alle Innenräume glänzen durch unsere Einrichtung und versprühen so ihren angenehmen Charme. Hier können Sie mit guten Freunden in uriger Atmosphäre gepflegt essen und trinken.

Zahlungsarten vor Ort – bar und alle gängigen Kreditkarten:

Gutscheine mit einem frei wählbaren Betrag erhalten Sie jederzeit bei uns am Brauhaus-Tresen. Auch für unsere Events (Braukurs, Bierseminar und Brunch) erhalten Sie Gutscheine. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, bei uns persönlich vorbei zu kommen, senden wir Ihnen die Gutscheine gegen eine Bearbeitungsgebühr i.H.v. € 3,50 gern an eine von Ihnen gewünschte Adresse.

Sie wollen lecker essen in tollem Ambiente?Warme Küche bis 21:30 Uhr!

Dann sind Sie hier genau richtig. Unsere eingespielte Brauhausküche verwendet ausschließlich frische hochwertige Zutaten. Bei Gemüse und Fleisch achten wir außerdem auf regionale Herkunft. So kommen unsere Wurst- und Fleischspezialitäten direkt vom Fleischermeister wenige Minuten von uns entfernt. Hier sind Frische und Qualität jederzeit gewährleistet. Nur bei der Münchner Weißwurst machen wir da eine Ausnahme. Ackerfrisches Obst und Gemüse lassen wir uns direkt von Bauernhöfen in Berlin und Brandenburg liefern. So wechselt unsere Speisekarte regelmäßig Ihre Hausspezialitäten und kulinarischen Leckerbissen. Natürlich gibt es auch Gerichte mit Bier. Warme Biersuppe und Schmorsteack in Biersoße sind nur einige unserer eigenen Kreationen.

Das Küchenteam bereitet für Sie von derzeit 10 bis 21:30 Uhr leckere Köstlichkeiten aus dem Brauhaus-Kochbuch zu. Genießen Sie dazu eines unserer selbst gebrauten Biersorten.

Karte als PDF

Mittagsangebot

Ein guter Mittagstisch

€ 8,50

Vom 01.11. – auf Weiteres
11:30 bis 15:30 Uhr
wochentags

Sie haben in der Mittagspause Lust auf leckeres Essen zu einem günstigen Preis? Dann haben wir genau das Richtige für Sie und Ihre Kollegen. Kommen Sie immer zu dieser Zeit ins Brauhaus und bestellen einfach das aktuelle Tagesgericht. Das klingt lecker und ist lecker.

Weiter

Haxentag
am Donnerstag

€ 11,90

(anstatt € 13,90)

jeden Donnerstag

mit Sauerkraut
und Hausbrot

Der Klassiker des Brauhauses. Jeden Donnerstag zum Sonderpreis.

Weiter

Das Adventsmenü für die ganze Familie, die besten Freunde, für Geschäftspartner und auch gerne für zwei. Für Gruppen ab 10 Personen vereinbaren wir an Donnerstagen, Freitagen sowie Samstagen ausschließlich unser Adventsmenü (Sonntag bis Mittwoch bei Gruppen ab 15 Personen).

Das Adventsmenü, unser Klassiker seit vielen Jahren, mit dem Besten aus der Spandauer Weihnachtsküche. Vorab auf dem festlich gedeckten Tisch Brot mit Aufstrichen. Zum Aufwärmen starten wir dann gleich mit der Suppe. Danach serviert das Service-Team entsprechend Ihrer Auswahl aus den fünf Hauptgängen der Spandauer Brauhaus-Küche. Für den süßen Abschluss sollte unbedingt noch ein wenig Appetit übrig bleiben.

Wir wünschen eine schöne und besinnliche Vorweihnachtszeit.

Unser 3-Gang-Menü-Angebot in der Vorweihnachtszeit

Vorspeise:
Kartoffelsuppe mit Kräuterschmand

Hauptgänge:
2 Rinderrouladen nach Hausfrauenart mit Rotkohl und Klößen
Hirschragout mit Pilzen, Kartoffelkroketten und Preiselbeersahne
1/2 Ente frisch aus dem Ofen mit Rotkohl, Kartoffelklößen und Entensoße
Gemüseschnitte mit lauwarmen Kartoffelsalat (vegetarisch)
Gänsekeule aus dem Ofen mit Rotkohl, Grünkohl und Kartoffelklößen dazu reichlich Soße (Aufpreis € 6,00)

Dessert:
Geeister Kaiserschmarrn mit Zwetschgenröster

Sommer, Sonne, Bier direkt an der Havel 600 Plätze misst er: unser Biergarten

Nichts ist schöner als ein Bier im Biergarten direkt an der Brauerei. Unser großer Biergarten hat im Sommer und im Winter seinen eigenen Reiz. Hier treffen jung und alt zusammen. Gönnen Sie sich schöne Stunden im Biergarten in Berlin Spandau nahe Altstadt und Zitadelle. Direkt am Kolk mit Zugang zum Park und zum Wasser an der Havel. Gerade bei Sonnenschein finden Sie hier eine wunderschöne Atmosphäre mit viel Grün. An den Biertischen aus Holz und auf den vielen Sitzgelegenheiten finden Sie Abwechslung und Entspannung vom Alltag. Nehmen Sie Platz auf den Korbstühlen, Bierbänken und der gemütlichen 6-Mann-Hollywood-Schaukel. Genießen Sie einen Kaffee, eine Zigarette und natürlich unsere regionalen Biersorten.

 

 

Die Mischung aus Erlebnisgastronomie und gemütlichem Rückzugsort machen diesen Ort für Kenner, Geschäftsleute und Familien besonders interessant. Allein durch seine Lage direkt am Wröhmännerpark lädt er zu jeder Jahreszeit zu einem Spaziergang zum Wasser an der Havel und der Spandauer Schleuse ein. Insgesamt 600 Gäste können in den vier unterschiedlichen Biergärten um das Brauhaus herum Platz finden. Hinten, vorne und an der Seite finden Sie zu jeder Tageszeit ruhige und aktive Ecken. In den Wintermonaten beleben wir diesen Ort durch ein großes Festzelt. Hier feiern wir das Oktoberfest, Halloween, Weiberfastnacht und unsere Silvesterparty.

Ein Besuch lohnt sich also immer.

Zum Schluss noch ein RezeptGeschmorte Kotelettrippchen in Schwarzbiersosse

Frische oder geräucherte Rippchen bei leichter Hitze anbraten. Zwiebelwürfel mit anbraten, etwas Tomatenmark dazugeben und leicht caramellisieren lassen. Mit Fond ablöschen und im Topf oder Ofenröhre schmoren, mit Schwarzbier aufgießen.

Wenn die Rippchenknochen sich leicht lösen lassen, sind die Rippchen gar. Die Rippchen entnehmen und warmstellen.

Das restliche Schwarzbier mit Stärke anrühren und die Soße leicht abbinden, passieren und mit Salz, Pfeffer, Majoran und einem Löffel Senf abschmecken.

Wohl bekommt’s – dazu passt ein gut gekühltes Schwarzbier.